Eiscreme, Getränke

Erdbeer-Waldfrüchte Sirup mit Vanilleeis

Diamant Sirupzucker - Erdbeer-Waldfrucht Sirup-4_bearbeitet-1

Gut, die Erdbeerzeit ist vorbei und ich habe es mir dennoch nicht nehmen lassen und habe die kleinen roten Früchtchen gekauft. Das hatte aber auch einen bestimmten Grund gehabt, denn ich den neuen ein Paket mit dem Diamant Sirupzucker zugeschickt bekommen und habe damit einen Erdbeer-Waldfrucht Sirup gemacht. Lust auf etwas Sirup, dann habe ich für Euch ein köstliches Rezept.

Da ich letztens schon einen Pumpkin Spice Sirup gemacht hatte, musste ich doch mal diesen Diamant Sirupzucker ausprobieren. Denn diesen kann man nur für Früchte, Blüten und Kräuter verwenden. Also war er für meinen Pumpkin Spice Sirup nicht geeignet, da es ja ein Gemüse ist, schade eigentlich.

Wer sich jetzt die Frage stellt, ob der Diamant Zuckersirup, Aroma-und Farbstoff hat, denn kann ich beruhigen. Er enthält weder Aroma-und Farbstoff noch Konservierungsstoffe. Und im Vergleich zu herkömmlichen Zucker enthält das Produkt Pektinase ( Ein Enzym das verhindert, dass die Früchte beim Kochen nicht gelieren). Verwenden könnt ihr ihn übrigens für Cocktails, Aperitifs im Mineralwasser oder auch Euer Dessert könnt Ihr damit verfeinern.

Diamant Sirupzucker - Erdbeer-Waldfrucht Sirup-6

Wir schneiden, kochen und füllen ab

Ab ging es für mich in die Küche und als Assistentin hatte unsere kleine Tochter mitgeholfen, um diesen herrlich und leckeren Erdbeeren-Waldfrüchte Sirup zumachen. Ja, wie Ihr jetzt schon lesen, könnt er ist super Lecker, nur dauert er unheimlich lange, bis er fertig war. Das ist der Nachteil an Ihm. Da war mein Pumpkin Spice Sirup im Vergleich viel schneller fertig.

Diamant Sirupzucker - Erdbeer-Waldfrucht Sirup-16

Diamant Sirupzucker – Erdbeer-Waldfrucht Sirup

 

Diamant Sirupzucker - Erdbeer-Waldfrucht Sirup-7

 

Zutaten ca. 500 – 600 ml

  • 250 g     Erdbeeren
  • 250 g     Waldbeerenmischung (aufgetaut)
  • 250 ml  Wasser
  • 500 g     Diamant Sirupzucker
  •      1         Vanillestange

Zubereitung

Die Erdbeeren waschen, putzen grob schneiden. Erdbeeren und Waldfrüchte mit dem Wasser in einem Topf geben und zum kochen bringen. 8-10 Minuten ohne Deckel auf mittlerer Stufe köcheln lassen. Dann die Früchte abkühlen lassen.

Die ausgekühlte Fruchtmasse nun mit dem Diamant Sirupzucker gut verrühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Das ganze wird dann über Nacht abgedeckt bei Zimmertemperatur stehen gelassen.

Am nächsten Tag gebt Ihr den Saft durch ein feines Sieb oder Saftuch.

Vanillestange aufschneiden und das Mark herauskratzen. Sirup mit dem Vanillemark in einem Topf aufkochen und unter Rühren 3- 5 Minuten sprudelnd kochen lassen. Zum Schluss den Sirup in heiß ausgespülte Flaschen füllen und gut verschließen und kühl lagern.

Diamant Sirupzucker - Erdbeer-Waldfrucht Sirup-10

Zwei Tage später erst kamen wir dann erst dazu unseren „Homemade“ Erdbeeren-Waldfrüchte Sirup zu probieren. Meine Freundin und ich haben ihn mit Sekt genossen und für die Kids haben wir eine super erfrischende Schorle gemacht. Dafür den Sirup einfach mit Mineralwasser aufgießen und fertig ist die Schorle.

Da wir alle Naschkatzen sind und ich noch selbst gemachtes Vanilleeis zu Hause , haben wir den „Homemade“ Erdbeeren-Waldfrüchte Sirup einfach über eine Kugel Eis gegossen und mit knuspert Flocken (angeröstete Kokosflocken und Haselnusskerne) probier. Herrlich!!!

IMG_4579

Zutaten für 1 Liter Vanilleeis

  • 400 ml Vollmilch
  • 1 EL plus 1 Tl Speisestärke ( ich verwende Top
  • 40 g Frischkäse ( Raumtemperatur)
  • 1/8 Tl Meersalz
  • 300g Sahne
  • 150 g Zucker
  •  2 El Glukosesirup
  • 1 Vanilleschote – Mark herrauskratzen ( Ich nehme 1 EL Vanillepaste)
  • 150 g Vanillekipferl

Zubereitung:
In einer kleinen Schüssel 2 EL Milch und Speisestärke glatt rühren. Den Frischkäse mit Salz  in einer weiteren kleinen Schüssel verrühren.
Die übrige Milch mit der Sahne, Zucker, Glukosesirup ,Vanillepaste in einem 4 Liter-Topf  bei mittlerer Hitze aufkochen und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Wer Vanilleschote lieber nimmt, der gibt die Schote und das Mark hinein. Vom Herd negnem und langsam die Stärkemischung einrühren. Wieder aufkochen und mit einem hitzefesten Spatel etwa 1 Minuten rühre, bis die Mischung andickt. Vom Herd nehmen.

Die heiße Mischung langsam mit dem Frischkäse glatt rühren. Die Basis in eine großen wiederverschließbaren Gefrierbeutel füllen und in ein Eisbad legen. Etwa 30 Minuten erkalten lassen. Die Vanilleschote aus der Eiscremebasis nehmen und die Basis in den gekühlten Behälter der Eismaschine füllen. Die Machine laufen lassen, bis das Eis dick und cremig ist.

Die Basis jetzt eine Aufbewahrungsbox füllen, dabei die Vanillekipferlbrösel Schicht für Schicht auf die Basis verteilen. Ein Stück Pergamentpapier auf die Oberfläche drücken und mit einem luftdichten Deckel verschließen.

 

IMG_4581

IMG_4582

Tja, die erste Falsche Erdbeeren-Waldfrüchte Sirup hat bei nicht mal das Wochenende überlebt, denn Freunde waren da und da haben wir ihn ausgiebig mit und ohne Alkohol getestet.

Als Aperitif haben wir 4 cl Gin , 2 cl Sirup und 10 cl Tonic mit Eis, Limette und Minze genossen, das war    so lecker, dass es nicht nur bei einem geblieben ist. Yummy sage ich nur, denn müsst Ihr unbedingt mal probieren!

Ich wünsche Euch allen einen schönen Donnerstag!
Eure Tina-Maria

PR-Sample