Gebäck & Brote, Kuchen & Brownies, Schokolade

Schoko-Buchteln mit Rhabarber-Ingwer-Kompott

 

Schoko-Buchteln mit Rhabarber-Ingwer-Kompott

Hallo meine Lieben. Diese Woche gab es Schoko-Buchteln mit Rhabarber-Ingwer-Kompott zum Kaffee bei uns. Das besondere an diesen Schoko-Buchteln ist, sie haben den gewissen Extra-Pfiff. Denn ich habe sie innen mit der neuen Lindt CREATION und EXCELLENCE gefüllt.

Ausprobieren war meine Devise. Ich bin ja gerne Experimentierfreudig und offen wir alles. Da ich letzte Woche ein kostenloses Paket von Lindt erhalten habe mit den neuen Sorten aus der Creation  und Excellence Kollektion – Exotische Früchte. Mit ihnen musste ich doch glatt etwas backen.

Eigentlich fast zu schade meinte mein Mann, als ich die Schokoladentafeln eine nach der anderen aufmachte und die Schoko-Buchteln damit füllte. Das kannst du doch nicht machen, sagte er und schüttelte nur den Kopf… Doch kann ich!

Schoko-Buchteln mit Rhabarber-Ingwer-Kompott

Schoko-Buchteln mit Rhabarber-Ingwer-Kompott

Klar, man kann die Schokoladen Varianten auch so essen. Das haben wir natürlich auch getan, denn wir wollten es ja nicht gleich übertreiben. Zudem sind es ja etliche Kalorien noch dazu. Schoko-Buchteln und diese Schokolade im Inneren. Da ja momentan Rhabarber Zeit ist, habe ich mir erlaubt noch was Fruchtiges dazu zugesellen, und zwar ein Rhabarber-Ingwer-Kompott.

Wie Ingwer dazu, dass passt doch nicht! Aber hallo und wie … das ist super LECKER! Es ist ja nur ein kleiner Hauch, eine leichte Prise nicht viel.

Schoko-Buchteln mit Rhabarber-Ingwer-Kompott

Schoko-Buchteln mit Rhabarber-Ingwer-Kompott

Schoko-Buchteln mit Rhabarber-Ingwer-Kompott

Für das Rhabarber-Ingwer-Kompott

Zutaten für 4 Personen

  • 1  walnussgroßes Stück frischer Ingwer
  • 600 g Rhabarber
  • 80 g Zucker
  • 1 Bio-Orange
  • 4 EL Mandellikör

Zubereitung

Rhabarber waschen, putzen bzw. schälen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Mit Zucker in einer Auflaufform mischen etwas Saft ziehen lassen.

Ofen auf 200 Grad (Umluft 180) vorheizen. Orange heiß waschen, trocken tupfen und 1 TL  Orangenschale abreiben. Ingwer schälen und fein reiben. Frucht halbieren und den Saft auspressen. Mit Likör und Orangenschale und den Ingwer verrühren und über den Rhabarber gießen. Form mit Albfolie verschließen. Rhabarber im Ofen 30-35 Minuten garen. Kompott auskühlen lassen und eventuell nachsüßen.

Für die Schoko-Buchteln 

Zutaten für 11 Stück

  • 125 ml Milch
  • 175 g Rohrzucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 20 g Hefe
  • 220 g Mehl
  • 2 Eigelb
  • 160 g Butter
  • 3 EL Kakaopulver
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Lindt Schokolade  (22 stück)
  • Puderzucker

Zubereitung

Die warme Milch mit 50 g Rohr-, 1 Päckchen Vanillezucker, zerbröselter Hefe und 3 EL Mehl verrühren. 15 Minuten gehen lassen. Mit Eigelben, 60 g warmer Butter, Kakao, Salz und Rest Mehl verkneten. Abdeckt 1 Stunde gehen lassen.

Ofen auf 200 Grad (Umluft 180) heizen. Dann 11 Teigkugeln formen. Je mit 2 Stück Lindt Schokolade füllen, in gefettete Form setzten. Mit 100g Butter bestreichen, mit 75 g Zucker bestreuen, 20-25 Minuten backen, überpudern. Zum Schluss die Schoko-Buchteln mit den Rhabarber-Ingwer-Kompott anrichten.

Schoko-Buchteln mit Rhabarber-Ingwer-Kompott

Yummy … waren diese Schoko-Buchteln mit Rhabarber-Ingwer-Kompott. Ich kann Euch nur raten, die müsst Ihr einfach probieren, Ihr verpasst was!

Ich hatte unheimlich viel Freude daran, mir das Rezept für Lindt auszudenken. Wenn auch Du eine tolle Idee für ein Rezept mit deiner Lieblingsschokolade von Lindt hast, dann teile diese doch einfach mit mir.

Einen schönen Tag wünsche ich Euch allen!
Eure Tina-Maria

*PR Sample*