Category

Kuchen

Backen, Kuchen, Süßes

Apfel-Streuselkuchen mit Karamellsosse

Da bin ich wieder! Der Sommerurlaub ist leider wieder vorbei und der Herbst ist jetzt auch bei uns mit seinen 8 Grad in der Früh da. Letzte Woche war es so grau und regnerisch. Kurz gesagt ein trostloses Wetter bei uns in Unterfranken. Da hilft bei mir nur eins an so einem Herbsttag um etwas Sonnenschein bei uns ins Haus hineinzubringen. Ein Apfel-Streuselkuchen mit Karamellsosse musste gebacken werden. Da wir im…

Read more
Leave a comment
Backen, Kuchen, Rezepte A-Z

Aprikosenzopf mit Streuseln

Neulich war ich am Samstag wieder einmal auf dem Wochenmarkt unterwegs und habe unter anderen viele leckere Aprikosen einkauft. Kaum zu Hause angekommen habe ich am Nachmittag einen köstlichen Aprikosenzopf mit Streuseln gebacken. Das Besonderes, er hat innen eine leckere Aprikosen-Mascarpone-Füllung. Dabei muss sagen, dass es bei uns jemanden gibt, im Haus, der gar keine Streusel mag. Da muss ich ab und an eine Seite ohne Streusel machen. Doch diesmal hab…

Read more
1 Comment
Kuchen, Vegan

Heidelbeer-Nussschnitten sind Vegan, Gluten-Laktosefrei

  Neulich war ich unterwegs auf dem Wochenmarkt und da sah ich Sie. Es war liebe auf dem ersten Blick. Schön verpackt in einem Körbchen strahlten sie mich an… die Waldheidelbeeren. Da mache ich doch ein paar Heidelbeer-Nuss-Schnitten, dachte ich mir, als ich auf dem Weg nach Hause. Da besondere an diesen Heidelbeer-Nussschnitten ist, dass sie Vegan, Gluten-Laktosefrei sind. Nein, bei uns leidet keiner unter eine Gluten oder Laktoseintoleranz und bei uns…

Read more
5 Comments
Backen, Kuchen, Schokolade

Double Chocolate Bread mit Bananen – Eine wahre Sünde!

Heute habe ich eine wahre Sünde für Euch. Wenn ihr wie ich auf Schokolade und Bananen steht, dann seid ihr hier genau richtig. Ich hab nämlich ein Double Chocolate Bread mit Bananen aus dem Ofen geholt und werde ihn nachher vernaschen. Ich weiß, es ist Fastenzeit und da sollte man ja eigentlich etwas kürzer treten, aber ich kann einfach nicht die braunen Bananen, die keiner mehr essen, will bei uns…

Read more
3 Comments
Backen, Kuchen, Rezepte A-Z

Crêpe-Torte mit Erdbeeren für alle Kalorienbewussten

Manchmal geht es nicht ohne. Wir Frauen können oft ganz schön erfinderisch und kreativ sein. So wie neulich, als ich diese Crêpe-Torte mit Erdbeeren gemacht habe. Dabei wollte ich doch eine Zeitlang auf süßes verzichten. Phasenweise kann ich eine sehr disziplinierte Frau sein. Die Betonung in diesem Satz liegt leider auf phasenweise. Ich kaufe vernünftige und gesunde Lebensmittel ein, meide Industriezucker, helles Brot und gehe im Supermarkt tapfer am Süßigkeitenregal…

Read more
3 Comments
Backen, Kuchen, Rezepte A-Z

Heidelbeer-Milchreis-Schnitten

Neulich gab es leckere Heidelbeer-Milchreis-Schnitten vom Blech bei uns. Unsere Kinder essen sie unheimlich gerne, die blauen Beeren, die einen den Mund und auch die Hände so schön lila machen. Auch essen sie gerne Milchreis. Am liebsten mit Zucker und Zimt und mit Früchten. Sei es Kirschen, Apfelbrei oder Heidelbeeren. Wenn ich jetzt so nachdenke, essen sie eigentlichen jedes Obst dazu. Nun kam ich Letztes auf die Idee, warum nicht mal…

Read more
2 Comments
Anzeige, Backen, Kuchen

Früchtetee Birne Himbeere Pull-apart Cake & Verlosung #Teewichtsbackparade

Nur weil es momentan heiß ist, muss man doch nicht auf Tee verzichten, finde ich. Man kann ja Tee nicht nur trinken, sondern auch wunderbar „verbacken“. Genau das habe ich neulich gemacht, und zwar habe ich einen Früchtetee Birne Himbeere Pull-apart Cake gebacken. Vor kurzen war meine Freundin zum Tee Nachmittag bei uns und ich hatte diesen leckeren Früchtetee Birne Himbeere Pull-apart Cake serviert. Sie war ganz erstaunt, als ich Ihr…

Read more
13 Comments
Backen, Kuchen

Erdbeeren-Charlotte zum Kaffee

Wie wäre es heute mal mit Erdbeeren-Charlotte? Genau diese Frage stellte ich mir an einem Samstag Nachmittag, nachdem ich auf dem Wochenmarkt zwei Schalen Erdbeeren gekauft hatte. Bisweilen hatte ich noch eine eine Erdbeeren-Charlotte gemacht und es wurde höchste Zeit dafür. Neulich war ich auch im Wald und habe Walderdbeeren gesammelt. Da es aber zu wenige für eine „Große“ Erdbeeren-Charlotte war machte ich zusätzlich noch eine kleine. Einfach auch um das Aroma…

Read more
2 Comments