Rezepte jetzt auf Blogzeit39.de!

 

Hallo Ihr Lieben,

wie ihr ja wisst, habe ich noch einen zweiten Blog: https://www.blogzeit39.de, auf dem ist seit 2013 schreibe. Am 25.05.2018 treten die neuen Datenschutz-Grundverordnungen (DSGVO) in Kraft und die Führung von zwei Blogs hierfür wächst mir über den Kopf.

Deshalb habe ich beschlossen mich auf einen Blog zu konzentrieren und werde zukünftig meine Rezepte und Berichte auf www.blogzeit39.de veröffentlichen. Alle Rezepte, die ich hier veröffentlicht habe, findet ihr bereits auf Blogzeit39.de unter der Kategorie Food. 

Der Blog „Sonntags ist Kaffeezeit“ bleibt weiterhin online, jedoch schreibe ich hier nicht mehr, da einige Berichte aus rechtlichen Gründen noch online bleiben müssen.

Ich hoffe wir sehen und auf Blogzeit39 wieder!

Bis dann Eure Tina-Maria

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Ich wünsche euch allen… Frohe Weihnachten!

Ich wünsche euch allen... Frohe Weihnachten!
Hallo Ihr Lieben. Weihnachtszeit ist auch die Zeit zum Innenhalten und Danke zu sagen: Ich danke Euch allen sehr für ein weiteres gemeinsames Bloggerjahr, für Eure wunderbare, schöne und motivierenden Kommentare, für das stille und interessierte Mitlesen.
Von ganzem Herzen wünsche ich Euch fröhliche und harmonische Weihnachtsfeiertage! Es ist in der heutigen Zeit voller Hektik und Stress gar nicht mehr so selbstverständlich, die nötige Ruhe zu finden.
In den friedlichen Tagen um Weihnachten herum kann der Mensch wieder lernen, zur Besinnung zu kommen. Auf diese Weise wird die Freude an der Harmonie geweckt und die erforderliche Kraft für das ganze kommende Jahr gesammelt.
Ich wünsche euch allen... Frohe Weihnachten!
Ich wünsche euch allen... Frohe Weihnachten!
Vielen lieben Dank auch an alle, die Ihr mir liebe Weihnachtsgrüße zugeschickt habt. Dieses Jahr habe ich es auch rechtzeitig geschafft, meine Weihnachtspost zu verschicken, obwohl ich auf dem rechten Auge schlecht sehe. Ich hab seit letzter Woche die Augengrippe. Ja ihr lest richtig. Musst selbst gleich mal googeln, als der Augenarzt mir dies mitgeteilt hatte.
Auf diesem Wege mit diesen Worten wünsche ich Euch heute einen schönen 4. Advent und frohe Festtage, in denen Ihr Euch entspannen und auf die wirklich wichtigen Dinge des Lebens besinnen könnt.
Eure Tina-Maria

Zurück aus dem Kreta Urlaub …

Hotel Mitsis Laguna Kreta

 

Da bin ich wieder… Zurück von unserem Kreta Sommerurlaub und der Sommerpause. Wie schnell geht doch so ein Urlaub zu Ende. Kaum sind die Koffer am Urlaubsort ausgepackt, darf man sie auch schon wieder packen. Dieses Jahr ging es auf die schöne Insel Kreta in ein superschönes Hotel. Statt ein Rezept gibt es mal einen kleinen Reisebericht …

 

Wir waren im 5 Sterne Mitsis Laguna Beach Resort & Spa in Anissarars. Es ist ein Hotel mit 349 Gästezimmer, wobei die meisten Zimmer in wunderschöne Häuser eingeteilt sind. „Zurück aus dem Kreta Urlaub …“ weiterlesen

Der Urlaub ist vorbei und ich bin wieder da!

 

Hallo zusammen, wer sich fragt, warum hier seit Tagen kein neues Rezept veröffentlicht wurde, ich war    im Urlaub! Die Reise ging auf die Insel Sylt. Vielleicht hat der ein oder andere es ja mitbekommen, den auf meinen Instagram Account habe ich ja fleißig Bilder gepostet.

Nun ist der Urlaub vorbei, viel zu schnell finde ich. Aber das kennt ihr bestimmt auch. Kaum hat man den Koffer ausgepackt im Urlaub, kann man ihn auch wieder einräumen.

In den nächsten Tagen steht hier wieder ein tolles Rezept. Was genau, ich sage nur es wird süß und fruchtig werden.  Erst einmal muss mich erst wieder an meine Küche gewöhnen, ist schon komisch, wieder kochen und backen zu können, nachdem man sich tagelang bedienen lassen hat. Was ja auch traumhaft war.

Bis die Tage! Eure Tina-Maria

Danke für eure Anteilnahme-Bin wieder zurück aus der Bloggerpause

Hallo zusammen, ich melde mich wieder zurück oder besser gesagt, ich bin wieder da. Ich möchte mich bei allen ganz lieb und herzlichst bedanken für eure Lieben und tröstende Worte der Anteilnahme und des Mitgefühls, die ihr unter meinen letzten Blogbeitrag geschrieben habt – Danke.

Ich habe so manches in der letzten Woche und Tagen herausbekommen über meinen Vater und doch fehlt noch einiges, was ich nur sehr schwer herausbekommen werde – ich sage nur Datenschutz. Aber vielleicht ergibt sich ja das ein oder andere mit der Zeit von selbst, wer weiß. Ich werde dazu einmal einen separaten Blogbeitrag schreiben, was ich alles Erfahren und erlebt habe in den letzten Wochen. Ich denke einmal das würde den ein oder anderen bestimmt interessieren, wenn es darum geht „Wer bezahlt die Beerdigung, wenn man zu seinem Vater keinen richtigen Kontakt hatte“.

IMG_Danke an

Nun werde ich so langsam ab nächste Woche wieder hier aktiv am Bloggerleben teilnehmen und meine Testberichte veröffentlichen und auch wieder bei dem ein oder anderen Blog, denn ich verfolge mich einlesen und kommentieren. Für alle die mir eine Email geschrieben haben bezüglich des Stelzenhaus, werden nun auch beantwortet.Ich wünsche euch allen noch einen schönen Tag, sowie wie ein schönes Wochenende und genießt die Sonnenstrahlen (bei uns scheint sie heute).

Eure Tina-Maria